Übersicht


Tätigkeit : Autor
Werke erschienen auf : Englisch

Kurzbeschreibung


Hart Crane war ein Autor. Er wurde 1899 in Garrettsville geboren und verstarb 1932 in . Ein bekanntes Werk ist »Die Brücke«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Biographie


- Vater war Clarence A. Crane, erfolgreicher Geschäftsmann der Süßwaren-Industrie
- Mutter war Grace Edna Hart
- 1916 Scheidung der Eltern
- wuchs in Trumbull, Portage und Cuyahoga auf
- lange Aufenthalte in seiner Kindheit bei der Großmutter
- frühe Beschäftigung mit Lyrik und Literatur
- Zerwürfnis mit dem Vater, Mutter brachte Sohn gegen ihn auf
- Veröffentlichung seines ersten Gedichtes im Alter von sechzehn
- kein High School-Abschluss
- Reporter für The Plain Dealer in Cleveland und Süßwarenverkäufer in einer Apotheke
- Werbetexter in New York
- häufiger Wohnungswechsel, lebte mit Freunden auf Farmen im Süden Connecticuts
- psychisch labiler Charakter, schwache Grenzen zwischen Euphorie und Depression


  


Bibliografie


1930 Die Brücke Gedicht


Übersetzer der Werke


Ute Eisinger   (1)



Links


Hart Crane im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »Ohio« als Geburtsregion haben auch




Literatur




Produktwelt




Literatur
Produktwelt