Artikel



Faschismus

Faschismus

 






- Literatur -

»Faschismus« als Thema


          
          
          

          
          
          


Zuletzt eingestellte Bewertungen mit »Faschismus« als Thema


Perfidia
Perfidia
(James Ellroy)
     
James Ellroy kehrt in seinem jüngsten Roman nach Los Angeles zurück und schildert die Ereignisse rund um den Angriff auf Pearl Harbour, begleitet von einer Mordserie an Japanern, aus der Sicht von vier unterschiedlichen Protagonisten und legt dabei den Fokus auf die politischen Veränderungen jener Tage. Dabei gibt es ein Wiedersehen mit vielen bekannten Figuren aus früheren Romanen, welche zeitlich später angesiedelt waren.

Spanien im Herzen
Spanien im Herzen
(Hans Hutter)
     
nachhaltig, unterhaltend, spannend, erschütternd
Hutter gehörte den internationalen Brigaden an, die im spanischen Bürgerkrieg für die Freiheit der Republik kämpften. Ein sehr bewegendes und eindrückliches Stück Zeitgeschichte...





»Faschismus« als Thema in der Literatur (Auswahl)







- Film -

»Faschismus« als Thema


          
          

          
          
          


Zuletzt eingestellte Bewertungen mit »Faschismus« als Thema


Der große Irrtum
Der große Irrtum
(Bernardo Bertolucci)
     
Aus falsch verstandener Schuld heraus wird ein ehrgeiziger Mann freiwillig zum Werkzeug der faschistischen Machthaber. Fordernde Faschismus-Studie nach einem Roman von Alberto Moravia und internationaler Durchbruch für Bernardo Bertolucci.





»Faschismus« als Thema im Film (Auswahl)