Artikel


Boxerfilm

Boxerfilm

 




Übersicht


Typ : Filmgenre, Sportfilm
Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Zuletzt mit »Boxerfilm« verstichwortet


Max Schmeling - Eine deutsche Legende (Uwe Boll) Film
Der Weltmeister (Alfred Hitchcock) Film
Was, du willst nicht? (Howard Zieff) Film
Zwischen Frauen und Seilen (Mark Robson) Film
Mit Vollgas nach San Fernando (Buddy Van Horn) Film
Der Mann aus San Fernando (James Fargo) Film
Jagd nach Millionen (Robert Rossen) Film
Im Taumel der Weltstadt (Anatole Litvak) Film
Ich bin der Größte (Tom Gries, Monte Hellman) Film
Die Hölle ist in mir (Robert Wise) Film





- Film -

»Boxerfilm« als Genre

2

          

          
          
          
          


Zuletzt eingestellte Bewertungen mit »Boxerfilm« als Genre


Creed
Creed
(Ryan Coogler)
     
Der uneheliche Sohn des verstorbenen Box-Weltmeisters Apollo Creed will auch im Ring Erfolge feiern, Hilfe erhält er vom alten Rocky Balboa.
Das bodenständige und stark inszenierte Spin-Off zur legendären ROCKY-Reihe bescherte Sylvester Stallone einen Golden Globe und eine Oscar-Nominierung.

The Fighter
The Fighter
(David O. Russell)
     
Ganz großartig! Sehr authentisch spielt Christian Bale einen Junkie, der jegliches Gefühl für die Realität verliert. Das Boxen ist eher Nebensache.

Rocky IV
Rocky IV
(Sylvester Stallone)
     
Ost gegen West, im Boxring. Ideologisch beispielhaft für das Hollywood-Kino der 1980er Jahre bedient sich Regisseur und Star Stallone einfachster, auch manipulativer Mittel und bietet mit seiner perfekten Inszenierung ein mitreißendes Spektakel.