Übersicht


Filmtyp : Spielfilm
Originalsprache : Englisch
Produktionsland : USA
Länge (Minuten) : 1 Stunde 55 Minuten
Thema : Boxen, Boxkampf
Figur : Boxer

Kurzbeschreibung


»Homeboy« ist ein Filmdrama, Sportfilm und Boxerfilm von Michael Seresin. 1988 ist der Film zuerst erschienen. In den Hauptrollen spielen u.a. Willy DeVille, Bill Slayton und Jon Polito.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : Michael Seresin
Produktion : Elliott Kastner
Drehbuch : Mickey Rourke
Kamera : Gale Tattersall
Schnitt : Ray Lovejoy
Filmmusik : Eric Clapton, Michael Kamen
Darsteller :
Mickey Rourke Johnny Walker
Christopher Walken Wesley Pendergass
Debra Feuer Ruby
Thomas Quinn Lou
Kevin Conway Grazziano
Antony Alda Ray
Jon Polito Moe Fingers
Bill Slayton Bill
Willy DeVille Moe's Bodyguard
Rubén Blades Doktor


Kurzkritiken


     
Mickey Rourke fällt als abgehalfterter Boxer Johnny Walker nach eigenem Drehbuch durch das gesellschaftliche Raster. Kann heute als Vorstudie zu THE WRESTLER gesehen werden. Ganz groß.



Linktipp: »Boxerfilm« als Genre haben auch