Buch


24,90 EUR
Lieferzeit 5-6 Tage


In den Warenkorb

Produktinformation

Bilder vom Erzählen

Bilder vom Erzählen

Wolfgang Hilbig

 



Übersicht


Verlag : S. Fischer Verlag
Sprache : Deutsch
Erschienen : 21. 08. 2002
Seiten : 64
Höhe : 240 mm
Breite : 171 mm
Gewicht : 254 g
Dicke : 11 mm
ISBN : 9783100336286
Einband : Gebunden mit Schutzumschlag
 
 
 


Stichworte aus dem enthaltenen Werk




Enthaltene Werke


Autor    Text       Illustration
Wolfgang Hilbig    Bilder vom Erzählen       Horst Hussel



›Bilder vom Erzählen‹ ist Wolfgang Hilbigs letzter Gedichtband. Er erschien – illustriert mit Radierungen von Horst Hussel – im Jahr 2001, ein Jahr bevor ihm mit dem Georg-Büchner-Preis der bedeutendste deutsche Literaturpreis zugesprochen wurde.»Seit ich den Dichter Wolfgang Hilbig das erste Mal gesehen und gehört hatte, spürte ich, dass da etwas Ungeheuerliches passiert sein musste. Hier hatte sich etwas Unerhörtes in meine Gegenwart verirrt. Somnambul zielstrebig erforschte der Dichter Hilbig Territorien, die nicht mal als Sperrgebiete gekennzeichnet worden waren, weil sie von jeher als verwunschen galten.« Ingo SchulzeAqua albaAch, der ganze Garten überschwemmt vom Mond - und Schwärme von Fischen am Wegwie Federn leicht wie zuckende Klingen aus Licht.Sie kennen sich aus sie kennen den Trostder Gemeinsamkeit.Und die weißen Hortensien blühen die ganze Nacht -noch wenn der Mond in seinen Abgrund steigtleuchten sie weiter: wie Phosphor weiß und grünund Wassergeister wenn die Fische durch den Zaun entfliehnhaben endlich Heimstatt hier in diesem Blühn.