Buch


22,00 EUR
Lieferzeit 5-6 Tage


In den Warenkorb

Produktinformation

Armand V.

Armand V.

- Fussnoten zu einem unausgegrabenen Roman -

Dag Solstad

 



Übersicht


Verlag : Dörlemann
Sprache : Deutsch
Erschienen : 08. 2008
Seiten : 286
ISBN : 9783908777410
Einband : Gebunden mit Schutzumschlag
 
 
 


Stichworte aus dem enthaltenen Werk


Thema : Schreiben, Botschafter, Erinnerung, Spaziergang
Ort : Norwegen, Oslo


Enthaltene Werke


Autor    Text    Übersetzung   
Dag Solstad    Armand V.    Ina Kronenberger   



Armand V. überrascht seinen Sohn in einer erniedrigenden Szene – halbnackt, auf allen vieren, vor einer Unbekannten.
Kurz darauf gibt der junge Mann sein Studium auf, um
sich zum Kriegseinsatz in einer Eliteeinheit zu melden.
Ein Krieg, den der Vater als norwegischer Botschafter in London zu befürworten hat, als Privatperson aber aus tiefstem Herzen mißbilligt. Dennoch bewahrt er seinen Sohn nicht vor diesem fatalen Schritt. Der Alltag des Vaters, seine Streifzüge durch Oslos Straßen und in die eigene Vergangenheit sind Nebenschauplätze der Handlung, denn seine Geschichte ist nur Annotation, Fußnote zum eigentlichen Roman, der bisher vergeblich 'auf seine Ausgrabung' wartet und in dem die Figur des Armand V. in all ihrer Zerrissenheit beleuchtet werden könnte.
Dag Solstad schickt uns in seinem neusten Buch in ein labyrinthisches Abenteuer und stellt mit den Regeln des traditionellen Romans unsere gewohnte Wahrnehmung auf den Kopf.