Buch


Würde

Würde

-Was wir verlieren, wenn sie verloren geht - Ein SPIEGEL-Buch-

Mathias Schreiber

 

19,99 EUR
Nicht lieferbar



19,99 EUR
Nicht lieferbar



Produktinformation


Übersicht


Verlag : DVA Deutsche Verlags-Anstalt, Spiegel Buchverlag
Sprache : Deutsch
Erschienen : 02. 09. 2013
Seiten : 256
Einband : Gebunden
Höhe : 215 mm
Breite : 135 mm
ISBN : 9783421046000

Du und »Würde«




Stichworte aus dem enthaltenen Werk


Thema : Gesellschaftskritik, Menschenwürde, Philosophie, Religion, Wertedebatte, Massenkultur


Enthaltene Werke


Autor    Text      
Mathias Schreiber    Würde         


Produktinformation


Was wir verlieren, wenn Würde verloren geht
Würde ist ein Begriff, der immer wieder beschworen wird, besonders in jüngerer Zeit, ob beim würdigen Rücktritt des Papstes oder beim unwürdigen Auftritt eines Politikers, bei der gezielten Würdelosigkeit von TV-Shows oder unbedachter Selbstentblößung im Internet. Viele haben das Gefühl, dass Würde in unserer Gesellschaft verloren geht. Aber was ist Würde genau? Und was bedeutet der Verlust von Würde? In einem Streifzug durch Philosophie und Geschichte beschreibt Mathias Schreiber die ganze Bandbreite und Tiefe des Begriffs – von der römischen dignitas bis zum deutschen Grundgesetz – und schildert die Würdeverluste der Gegenwart. Pointiert zeigt er, dass es nicht um eine Belanglosigkeit geht, wenn wir auf die Würde von Menschen oder etwa eines Amtes pochen.

Deine Buchhandlung


Buchhandlung LeseLust
Inh. Gernod Siering

Georgenstraße 2
99817 Eisenach

03691/733822
kontakt@leselust-eisenach.de

Montag-Freitag 9-17 Uhr
Sonnabend 10-14 Uhr



Deine Buchhandlung
Buchhandlung LeseLust
Inh. Gernod Siering

Georgenstraße 2
99817 Eisenach

03691/733822
kontakt@leselust-eisenach.de

Montag-Freitag 9-17 Uhr
Sonnabend 10-14 Uhr