Buch


19,95 EUR
Lieferzeit 5-6 Tage


In den Warenkorb

Produktinformation

Der schwarze Palast

Der schwarze Palast

Horacio Castellanos Moya

 



Übersicht


Verlag : S. Fischer Verlag
Sprache : Deutsch
Erschienen : 12. 05. 2010
Seiten : 336
Höhe : 219 mm
Breite : 148 mm
Gewicht : 515 g
Dicke : 28 mm
ISBN : 9783100102232
Einband : Gebunden mit Schutzumschlag
 
 
 


Stichworte aus dem enthaltenen Werk


Thema : Gefängnis, Putsch


Enthaltene Werke


Autor    Text    Übersetzung   
Horacio Castellanos Moya    Der schwarze Palast    Stefanie Gerhold   



El Salvador 1944, der Zweite Weltkrieg wetterleuchtet in der Ferne: Der Journalist Pericles sitzt wegen seiner kritischen Artikel im Kerker, seine Frau Haydée besucht ihn täglich und versorgt ihn mit Informationen und Nahrung. Doch die Situation spitzt sich zu. Es kommt zu einem Putsch, der die Familie auseinander reißt: Während Pericles nicht freikommt, organisiert Haydée unter dem Deckmantel von Familienfesten den Widerstand der Frauen. Ihr jüngster Sohn geht in den Untergrund und der ältere außer Landes – in einer Kutte getarnt kämpft er sich mit Verve und Witz durch die Mangroven. Castellanos Moya ist ein Familienroman gelungen über Menschen, die in der Not zu ihrer Größe finden. Es gelingt ihnen, dem Diktator die Maske vom Gesicht zu reißen. Denn Literatur kennt keine Ausgangssperre.