Zitate - Autor - Feuchtwanger, Lion - (4)



»Im Grunde nimmt man jeden Tag von irgend etwas Abschied, ohne es zu wissen.«
Stichworte: Abschied


»Moral ohne Macht ... das ist eine Sauce ohne Braten.«


»Wer für gemeine Ohren Musik macht, macht gemeine Musik.«
Stichworte: Musik


»Wir können uns nicht damit bescheiden, daß unser Leben regiert wird vom Zufall, das heißt, von uns unbekannten Gesetzen. Und da eine Erklärung, die der Vernunft genügte, nicht zu finden ist, so suchen wir jenseits der Vernunft, im Aberglauben, in der Mystik, in der Religion.«
Stichworte: Aberglaube, Religion, Mystik