Zitate - Thema - Lebenskunst - (6)



»... das Leben ist eine große und ernste Angelegenheit, und wir alle müssen in dieser kurzen uns gewährten Frist versuchen, unsere Bestimmung zu finden und sie so gut wie möglich zu erfüllen.«

»... wenn du nicht lächeln kannst, je nachdem der Wind kommt, so wirst du bald einen Schnupfen weghaben.«

»Die Lebenskunst hat mit der Fechtkunst mehr Ähnlichkeit als mit der Tanzkunst, insofern man auch auf unvorhergesehene Streiche gerüstet sein und unerschütterlich fest stehen muß.«

»Es wäre besser gewesen, es wie alle Welt zu machen, das Leben weder zu ernst noch allzu lächerlich zu nehmen ...«
Stichworte: Lebenskunst


»Jeden Augenblick des Lebens ..., den günstigen so wie den ungünstigen, zum bestmöglichen zu machen, darin besteht die Kunst des Lebens und das eigentliche Vorrecht eines vernünftigen Wesens.«

»Sich der unvermuteten Vorfälle im Leben so zu seinem Vorteil zu bedienen wissen, daß die Leute glauben, man habe sie vorhergesehen und gewünscht, heißt oft Glück und macht den Mann in der Welt.«