Kritikatur - Das Kulturportal

Zitate - Thema - Irrtum - (6)





»Der Irrtum widerspricht sich immer, die Wahrheit niemals.«

»Die Ereignisse haben manchmal Unrecht, die Zeitung nie.«

»Es gibt zwei gefährliche Abwege: die Vernunft schlechthin abzulegen und außer der Vernunft nichts anzuerkennen.«
Stichworte: Irrtum

»Irren ist menschlich und Vergeben göttlich.«
Stichworte: Irrtum, Vergebung

»Irrtümer entspringen nicht allein daher, weil man gewisse Dinge nicht weiß, sondern weil man sich zu urteilen unternimmt, obgleich man doch nicht alles weiß, was dazu erfordert wird.«
Stichworte: Irrtum

»Nicht die Irrtümer haben wir zu fürchten, sondern die Lüge.«
von: Schneider, Reinhold
Stichworte: Irrtum, Lüge