Zitate - Autor - Horaz - (4)



»Beim Wein fliehen die beißenden Sorgen dahin.«


»Dem wachsenden Geld folgt die Sorge nach.«
(Crescentem sequitur cura pecuniam.)
Carmina 3
Stichworte: Geld, Sorge


»Unaufhaltsam enteilt die Zeit.«
Stichworte: Zeit


»Wer begonnen hat, der hat schon halb vollendet.«


Eingrenzungen






Zitate aus Werken von Horaz





Linktipp




Zitate aus Werken von Horaz
Eingrenzungen