Kritikatur - Das Kulturportal

Zitate - Thema - Fehler - (10)





»Manche halten das für Erfahrung, was sie zwanzig Jahre lang falsch gemacht haben.«

»Die großen Tugenden machen einen Menschen bewundernswert, die kleinen Fehler machen ihn liebenswert.«
Stichworte: Tugend, Fehler

»Die schlimmsten Fehler macht man in der Absicht, einen Fehler gutzumachen.«
Stichworte: Fehler

»Es zeugt von Torheit, der andern Fehler zu erkennen, die eignen aber zu vergessen.«
(Est proprium stultitiae aliorum vitia cernere, oblivisci suorum.)
Drittes Buch
von: Cicero
Stichworte: Fehler

»Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm, wenn andere ihn begehen.«

»Niemand ist mehr Fehlern ausgesetzt, als wer nur aus Überlegung handelt.«

»Niemand wird ohne Fehler geboren.«
(Nam vitiis nemo sine nascitur.)
1. Buch
von: Horaz
aus: Satiren
Stichworte: Geburt, Fehler

»Während die Toren Fehler zu vermeiden suchen, rennen sie in gegenteilige.«
(Dum vitant stulti vitia, in contraria currunt.)
Erste Buch
von: Horaz
aus: Satiren
Stichworte: Fehler, Dummheit

»Wir haben die fremden Fehler vor Augen, die eigenen liegen im Rücken.«
(Aliena vita in oculis habemus, a tergo nostra sunt.)
De Ira 2
von: Seneca
Stichworte: Fehler

»Wir tadeln an anderen nur die Fehler, von welchen wir keinen Nutzen ziehen.«
Stichworte: Fehler, Nutzen, Tadel