Zufallsartikel


Zitate - Autor - Epikur - (8)



                

»Tue nichts im Leben, das dich mit Angst erfüllt, wenn es dein Nachbar entdeckt.«


»Bei einer wissenschaftlichen Diskussion hat der Unterlegene größeren Gewinn, sofern er etwas hinzulernt.«


»Der Beginn des Heils ist die Erkenntnis des Fehlers.«


»Mit dem Tod habe ich nichts zu schaffen. Bin ich, ist er nicht. Ist er, bin ich nicht.«
Stichworte: Tod


»Nichts genügt dem, für den genug zu wenig ist.«


»Reich ist man nicht durch das, was man besitzt, sondern mehr noch durch das, was man mit Würde zu entbehren weiß.«
Stichworte: Reichtum


»Schlimm ist der Zwang, doch es gibt keinen Zwang, unter Zwang zu leben.«
Stichworte: Zwang


»Wenn du einen Menschen glücklich machen willst, dann füge nichts seinen Reichtümern hinzu, sondern nimm ihm einige von seinen Wünschen.«
Stichworte: Glück


 
Epikur
Epikur
(341 v. Chr. - 270 v. Chr.)



Linktipp