Literarisches Werk


Schwarze Liebe, Schwarzes Meer

Schwarze Liebe, Schwarzes Meer

(Kardesimin Hikâyesi)

Zülfü Livaneli

 



Übersicht


Originalsprache : Türkisch
Genre : Liebesroman
Thema : Sehnsucht
Figur : Junge Frau
Ort : Schwarzes Meer, Türkei
Verlag : Klett-Cotta

Kurzbeschreibung


»Schwarze Liebe, Schwarzes Meer« ist ein Roman von Zülfü Livaneli. 2013 wurde das literarische Werk zuerst veröffentlicht.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Kurzkritiken


     
orientalisch liebesfabeliger Roman, der mit einer kriminellen Hintergrundhandlung und einem diffusem Protagonisten die Spannung hält, dabei alles gut verwebt und am Ende noch ein wenig überrascht.



Übersetzung


Gerhard Meier (2015)


Ausgaben


lieferbare Ausgaben
Schwarze Liebe, Schwarzes Meer
Klett-Cotta, 2015, 303 S., 9783608980202
19,95 €

Bestellen



Linktipp: »Türkei« als Ort haben auch