Zitate - Autor - Wolfgang Borchert - (3)



»Ich bin ein Reiter,
stürmend durch die Zeit!
Durch die Wolken führt mein Ritt –
Mein Pferd greift aus!
Voran! Voran!
[…]«


»Ich möchte Leuchtturm sein
in Nacht und Wind –
für Dorsch und Stint –
für jedes Boot –
und bin doch selbst
ein Schiff in Not!«


»Man wird tierisch.
Das macht die eisenhaltige
Luft. Aber das faltige
Herz fühlt manchmal noch lyrisch.
[…]«


Eingrenzungen





Zitate aus Werken von Wolfgang Borchert





Linktipp




Zitate aus Werken von Wolfgang Borchert
Eingrenzungen