Kritikatur - Das Kulturportal

Zitate - Werk - Viel Lärm um nichts (William Shakespeare) - (4)





»Glücklich sind, die erfahren, was man an ihnen aussetzt, und sich darnach bessern können.«
Stichworte: Kritik

»... wer in unserm Zeitalter sich nicht selbst eine Grabschrift aufsetzt, ehe er stirbt, der wird nicht länger im Gedächtnis leben, als die Glocke läutet und die Witwe weint.«
Stichworte: Nachwelt

»In einer schlechten Sache hat man keinen Mut.«

»Wenn das Alter eintritt, geht der Verstand zu Ende.«
(When the age is in, the wit is out.)
3. Akt, 5. Szene
Stichworte: Alter, Verstand