Zitate - Werk - Von der Gründung der Stadt an (Titus Livius) - (4)



»Durch Flucht rennt man oft ins Verderben.«
(Fugiendo in media saepe ruitur fata.)
(Achtes Buch)
Stichworte: Flucht


»Es ist sicherer, wenn ein schlechter Mensch nicht angeklagt wird, als wenn er freigesprochen wird.«
(Hominem improbum non accusari tutius est quam absolvi.)
(34. Buch)
Stichworte: Anklage, Freispruch


»Nach ihren Taten, nicht nach ihren Worten soll man die Freunde wägen.«
(Ex factis, non ex dictis amici pensandi.)
(34. Buch)
Stichworte: Freundschaft, Wort, Tat


»Nichts ist schneller als ein Gerücht.«
(Fama nihil est celerius.)
(24. Buch)
Stichworte: Gerücht