»Frauen, die ein redliches Leben führen, mit dem ehelichen Scheinglück zufrieden sind und auch von der Zukunft keine besondere Freuden zu erwarten scheinen, finde ich uninteressant und schätze sie gering.«
Das Schicksal der verheirateten Hofdamen


»Wie verschlossen und sorgenvoll wäre die Welt, wenn es keine Briefe gäbe!«
Über Briefe
Stichworte: Brief


Eingrenzungen






Zitate aus Werken von Sei Shōnagon


  • Das Kopfkissenbuch der Hofdame Sei Shonagon (2)



Linktipp




Zitate aus Werken von Sei Shōnagon
  • Das Kopfkissenbuch der Hofdame Sei Shonagon (2)
Eingrenzungen