Kritikatur - Das Kulturportal

Zitate - Thema - Revolution - (3)







»Die Kommunisten verschmähen es, ihre Ansichten und Absichten zu verheimlichen. Sie erklären es offen, daß ihre Zwecke nur erreicht werden können durch den gewaltsamen Umsturz aller bisherigen Gesellschaftsordnung.«
4. Kapitel

»Eine Revolution ist ein Unglück, aber ein noch größeres Unglück ist eine verunglückte Revolution.«
Stichworte: Revolution

»Mögen die herrschenden Klassen vor einer kommunistischen Revolution zittern. Die Proletarier haben nichts in ihr zu verlieren als ihre Ketten. Sie haben eine Welt zu gewinnen. Proletarier aller Länder, vereinigt euch!«
4. Kapitel