Zitate - Autor - Rilke, Rainer Maria - (7)



»Darin besteht die Liebe: dass sich zwei Einsame beschützen und berühren und miteinander reden.«
Stichworte: Liebe


»Es gibt Augenblicke in denen eine Rose wichtiger ist als ein Stück Brot.«
Stichworte: Rose


»Es ist manchmal gut, die Sorgen so zu behandeln, als ob sie nicht da wären; das einzige Mittel, ihnen die Wichtigkeit zu nehmen.«


»Hier ist das Wunder, das allen immer widerfährt, die wirklich lieben; je mehr sie geben, desto mehr besitzen sie von der kostbaren erhaltenden Liebe, die Blumen und Kindern Stärke verleiht und die allen Menschen helfen könnte, wenn sie sie ohne Zweifel hinnähmen.«


»Ich möchte Sie bitten, Geduld zu haben gegen alles Ungelöste in Ihrem Herzen und zu versuchen, die Fragen selbst lieb zu haben.«


»Wenn du an mich denkst, erinnere dich an die Stunde, in welcher du mich am liebsten hattest.«


»Wer spricht von Siegen? Überstehn ist alles.«
(aus: Requiem für Wolf Graf von Kalckreuth; 4. und 5. November 1908 in Paris)
Stichworte: Sieg