Zitate - Werk - Knallkopf Wilson (Mark Twain) - (6)



»Für Börsenspekulationen ist der Februar einer der gefährlichsten Monate. Die anderen sind Juli, Januar, September, April, November, Mai, März, Juni, Dezember, August und Oktober.«
(Knallkopf Wilsons Kalender) / Kapitel 13
Stichworte: Börse


»Mut ist, der Angst zu widerstehen, die Angst zu besiegen - nicht, keine Angst zu haben.«
(Knallkopf Wilsons Kalender) / Kapitel 12
Stichworte: Mut, Angst


»Bemühen wir uns, so zu leben, dass selbst der Bestattungsunternehmer trauert, wenn es mit uns zum Sterben kommt.«
(Knallkopf Wilsons Kalender) / Kapitel 6


»Gewohnheit ist Gewohnheit, und keiner kann sie einfach aus dem Fenster werfen, aber man kann sie Stufe für Stufe die Treppe hinunterlocken.«
(Knallkopf Wilsons Kalender) / Kapitel 6
Stichworte: Angewohnheit


»Man kann die Wahrheit sagen oder bluffen, aber man muss den Stich machen.«
(Knallkopf Wilsons Kalender) / Kapitel 1
Stichworte: Wahrheit


»Nichts hat Besserung so nötig wie die Gewohnheiten anderer Leute.«
(Knallkopf Wilsons Kalender) / Kapitel 15
Stichworte: Gewohnheit


Eingrenzungen






Zitate aus Werken von Mark Twain





Linktipp




Zitate aus Werken von Mark Twain
Eingrenzungen