Zitate - Werk - Gespräche in Tusculum (Cicero) - (3)



»Jeder übe sich in der Kunst, die er erlernt hat.«
(Quam quisque norit artem, in hac se exerceat.)
(1. Buch, 41. Kapitel)
Stichworte: Beruf


»Es zeugt von Torheit, der andern Fehler zu erkennen, die eignen aber zu vergessen.«
(Est proprium stultitiae aliorum vitia cernere, oblivisci suorum.)
(Drittes Buch)
Stichworte: Fehler


»Wo es mir wohl geht, das ist meine Heimat.«
(Patria est, ubicumque est bene.)
(5. Buch)
Stichworte: Vaterland, Heimat