Übersicht


Originalsprache : Deutsch
Umfang : ca. 359 Seiten
 
Thema : Literaturtheorie
Ort : USA
 
Verlag : Piper Verlag
 


Kurzbeschreibung


»Der gestohlene Abend« ist ein Roman von Wolfram Fleischhauer. 2008 wurde das literarische Werk zuerst veröffentlicht.


Anspruch
Wissen
  7
8
    Liebe
Humor
  7
3
    Erotik
Spannung
  3
7
    Unterhaltung
Transzendenz
  6
1
   


Kurzkritiken Der gestohlene Abend (Wolfram Fleischhauer) 7/10 1 7 7


     
anspruchsvoll, anstrengend, deprimierend
nicht gerade Fleischhauers bestes, aber dennoch lesenswert, v.a. wenn man sich für Literaturwissenschaften interessiert



1 Treffer

»"Frisch Verliebte sind stumm, weil sie nicht fassen können, was mit ihnen geschieht. Aus dem gleichen Grund können frisch Getrennte nicht aufhören, zu reden. Man sucht eine Erklärung, stumm im Glück, wortreich im Unglück. Dabei gibt es in beiden Fällen keine."«
Stichworte: Trennung





Der gestohlene Abend
Der gestohlene Abend
(Wolfram Fleischhauer)

Piper Verlag, 2009, 368 S., Kt.
9,95 €


Der gestohlene Abend
Der gestohlene Abend
(Wolfram Fleischhauer)

Piper Verlag, 2009, 363 S., Geb.