Übersicht


Beruf : Philosoph
Muttersprache : Deutsch
Studienfach : Philosophie, Psychologie, Romanistik
Staatsangehörigkeit : Deutschland

Kurzbeschreibung


Wolfram Eilenberger ist ein Philosoph. Er wurde 1972 in Freiburg im Breisgau geboren.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Biographie


Wolfram Eilenberger, geboren 1972, war langjähriger Chefredakteur des Philosophie Magazins, ist Zeit-Kolumnist, moderiert die Sternstunde Philosophie im Schweizer Fernsehen und ist Programmleiter der phil.cologne. In zahlreichen Talkshow-Auftritten im Deutschen Fernsehen gibt er der Philosophie eine Stimme und ein Gesicht. Sein Buch »Zeit der Zauberer« stand monatelang auf der Spiegel-Bestsellerliste und wurde 2018 mit dem Bayerischen Buchpreis ausgezeichnet. Zuletzt erschien sein Bestseller »Feuer der Freiheit«.

Bibliografie


2018 Zeit der Zauberer Sachbuch
2021 Das Ruhrgebiet


Links


Wolfram Eilenberger im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »Deutsch« als Muttersprache haben auch




Literatur




Produktwelt




Texte in Produktreihen




Literatur
Produktwelt
Texte in Produktreihen