Hörspiel


In der Sache J. Robert Oppenheimer

In der Sache J. Robert Oppenheimer

Werner Grunow

 



Übersicht


Stichwort : Literaturbearbeitung
Produktionsfirma : Rundfunk der DDR
Literaturvorlage : In der Sache J. Robert Oppenheimer
Länge (Minuten) : 1 Stunde 36 Minuten

Kurzbeschreibung


»In der Sache J. Robert Oppenheimer« ist ein Hörspiel. Es ist zuerst erschienen im Jahr 1982. Regie führte Werner Grunow. Sprecher sind u.a. Jürgen Hentsch, Wilfried Ortmann und Günter Naumann.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : Werner Grunow
Sprecher :
Jürgen Hentsch J. Robert Oppenheimer
Wilfried Ortmann Gordon Gray
Günter Naumann Ward von Evans
Dietrich Körner Roger Robb
Dieter Mann C. A. Rolander
Hans Teuscher Lloyd K. Garrison
Dieter Wien Herbert S. Marks
Walter Niklaus Borris T. Pash
Ezard Haußmann John Lansdale
Horst Schönemann Edward Teller
Christoph Engel Hans Bethe
Horst Hiemer Isadore Isaac Rabi
Joachim Tomaschewsky
Lothar Förster
Hans-Joachim Thieme


Literaturvorlage





Linktipp: »Literaturbearbeitung« als Stichwort haben auch




Werner Grunow (Regie)




Jürgen Hentsch (Sprecher)




Wilfried Ortmann (Sprecher)




Günter Naumann (Sprecher)




Dietrich Körner (Sprecher)




Dieter Mann (Sprecher)




Hans Teuscher (Sprecher)




Dieter Wien (Sprecher)




Walter Niklaus (Sprecher)




Ezard Haußmann (Sprecher)




Horst Schönemann (Sprecher)




Christoph Engel (Sprecher)




Horst Hiemer (Sprecher)




Joachim Tomaschewsky (Sprecher)