Übersicht


Tätigkeit : Autor
Werke erschienen auf : Russisch
 
 
Besondere Liste : Meyers Kleines Lexikon - Literatur
 


Kurzbeschreibung


Walentin Grigorjewitsch Rasputin ist ein Autor. Er wurde 1937 in Ust-Uda geboren. Bekannte Werke sind »Abschied von Matjora« und »Leb und vergiß nicht«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

- 1954 bis 1959 Studium an der historisch-philologischen Fakultät der Universität Irkutsk
- bei verschiedenen Zeitungen und Jugendzeitschriften tätig
- seit 1966 als freier Schriftsteller tätig
- in den 1970er Jahren in der Umweltbewegung zum Schutze der sibirischen Heimat aktiv
- in den 1990er Jahren auch politisch aktiv


1974 Leb und vergiß nicht Roman
1976 Abschied von Matjora Roman


1 Treffer

Abschied von Matjora
Abschied von Matjora
(Elem Klimow)
Filmdrama




Erich Ahrndt   (1 Übersetzung)
Alexander Kaempfe   (1 Übersetzung)
Elena Panzig   (1 Übersetzung)



Linktipp: »14. März« als Todestag haben auch