Artikel


Verteidigung

Verteidigung

 




Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Zuletzt mit »Verteidigung« verstichwortet


Wofür Deutschland Krieg führen darf. Und muss. (Bernd Ulrich) Literarisches Werk
Die sieben Samurai (Akira Kurosawa) Film
Independence Day (Roland Emmerich) Film
Independence Day: Wiederkehr (Roland Emmerich) Film
Pacific Rim (Guillermo del Toro) Film
Der Todesritt der glorreichen Sieben (George McCowan) Film
Die Brücke (Bernhard Wicki) Film
Das Schloß in den Ardennen (Sydney Pollack) Film
Buffalo Soldiers '44 (Spike Lee) Film
Die letzte Kompagnie (Curtis Bernhardt) Film





- Literatur -

»Verteidigung« als Thema

2

          

          







- Film -

»Verteidigung« als Thema

2

          
          

          
          
          


Zuletzt eingestellte Bewertungen mit »Verteidigung« als Thema


Die sieben Samurai
Die sieben Samurai
(Akira Kurosawa)
     
Japan 1587: Alle Jahre wieder überfällt eine Gruppe Banditen zur Erntezeit ein kleines von Reisbauern bewohntes Dorf und stiehlt deren Ernte. Dieses Mal wollen sich die Bauern wehren und engagieren einige Ronin, herrenlose Samurai, die sich den Räubern in den Weg stellen sollen.
Akira Kurosawas vielleicht bekanntester Film ist ein fabelhafter Schatz der immer reicher wird, je öfter man ihn sieht, voller Empathie und Weisheit wird selbst der kleinste Moment zur Seelenerfahrung.

Independence Day: Wiederkehr
     
20 Jahre nach den Ereignissen des ersten Teils kehren die Aliens mit noch mehr Zerstörungswut zurück. Die überlebenden Aufrechten von damals ziehen mit Unterstützung ihrer Nachkommen erneut in die Schlacht um die Erde. Vergnüglich ironische Fortführung ohne den Wow-Effekt von früher, doch schwer unterhaltsam. Gelungen.

Pacific Rim
Pacific Rim
(Guillermo del Toro)
     
Außerirdische Riesenmonster wollen die Menschheit vernichten, nur von Piloten gesteuerte Riesenroboter können sie aufhalten. Rabiate Destruktions-Orgie mit guten Typen, die bewußt an der Oberfläche bleibt und gerade dadurch beträchtliche Unterhaltungswerte aufbietet.