Literarisches Werk


Ich war Diener im Hause Hobbs

Verena Rossbacher

 



Übersicht


Originalsprache : Deutsch
Umfang : ca. 375 Seiten
 
Ort : Zürich, Feldkich (Vorarlberg)
Zeit : zeitnah
 


Kurzbeschreibung


»Ich war Diener im Hause Hobbs« ist ein Roman von Verena Rossbacher. 2018 wurde das literarische Werk zuerst veröffentlicht.


     
Fragt man einen Iren, wie es ihm gehe, so erhält man meistens die Antwort „Not so bad“. So ähnlich würde ich auch Rossbachers dritten Roman benoten. Sehr flüssig geschrieben, deshalb bei zeitgerechte Thematik gut lesbar, aber, was die personellen Verwicklungen angeht, etwas zu konstruiert, wobei sich erst gegen Ende der Story die Dinge ziemlich unwirklich erscheinend ordnen.




Linktipp: »2018« als Erscheinungsjahr haben auch