Kritikatur - Das Kulturportal

Person


Schäfer, Ursel

Ursel Schäfer


 



Übersicht


Tätigkeit : Übersetzerin
 
 
 


Kurzbeschreibung


Ursel Schäfer ist eine Übersetzerin. Sie hat Texte übersetzt u.a. von Yanis Varoufakis, Robert Skidelsky und Jean Ziegler.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

JahrAutorWerkGattung
2005    Sihem Bensedrine, Omar Mestiri    Despoten vor Europas Haustür      
2007    Barack Obama    Hoffnung wagen       Sachbuch
2009    Olivier Ameisen    Das Ende meiner Sucht       Sachbuch
2010    Robert Skidelsky    Die Rückkehr des Meisters       Sachbuch
2011    Hugues Le Bret    Die Woche, in der Jérôme Kerviel beinahe das Weltfinanzsystem gesprengt hätte       Sachbuch
2011    Jan Karski    Mein Bericht an die Welt       Sachbuch
2012    Christian Ingrao    Hitlers Elite       Sachbuch
2012    Yanis Varoufakis    Der globale Minotaurus       Sachbuch
2013    Robert Skidelsky, Edward Skidelsky    Wie viel ist genug?       Sachbuch
2014    Jung Chang    Kaiserinwitwe Cixi       Sachbuch
2014    Mariana Mazzucato    Das Kapital des Staates       Sachbuch
2015    James K. Galbraith, Stuart Holland, Yanis Varoufakis    Bescheidener Vorschlag zur Lösung der Eurokrise       Sachbuch
2015    Jean Ziegler    Ändere die Welt!       Sachbuch
2016    Tom Slee    Deins ist Meins       Sachbuch
2016    Yanis Varoufakis    Das Euro-Paradox       Sachbuch
2017    Yanis Varoufakis    Die ganze Geschichte       Sachbuch
2018    Barbara Ehrenreich    Wollen wir ewig leben?       Sachbuch


Übersetzungen erschienen in den Verlagen


Kunstmann (13)
Riemann Verlag (1)
Karl Blessing Verlag (1)
C. Bertelsmann Verlag (1)
Propyläen (1)



Linktipp: »Übersetzerin« als Tätigkeit haben auch