Literarisches Werk


Der weiße Dampfer

Der weiße Dampfer

(Белый пароход)

Tschingis Aitmatov

 



Übersicht


Originalsprache : Russisch
Umfang : ca. 191 Seiten
 
Thema : Familie, Issyk-Kul-See, Kindheit, Mythen, Schamanismus
Figur : Junge, Enkel, Großvater
Ort : Kirgisistan, Asien
 
Verlag : Aufbau-Verlag, Suhrkamp Verlag, Unionsverlag
Produktreihe : Unionsverlag Taschenbuch
 


Kurzbeschreibung


»Der weiße Dampfer« ist ein Roman von Tschingis Aitmatov. 1970 wurde das literarische Werk zuerst veröffentlicht.

Figuren


der Junge
Gjuldshamal
Momun
Großmutter
Onkel Oroskul


Kurzkritiken Der weiße Dampfer (Tschingis Aitmatov) 8.5/10 2 8 9


     
nachhaltig, bereichernd, unterhaltend
Sicher eines seiner schönsten Bücher.

     
nachhaltig, bereichernd




Der weiße Dampfer
Der weiße Dampfer
(Bolotbek Schamschijew)




Hans-Joachim Lambrecht (1971)
Charlotte Kossuth (1992)
Uwe Groth (1993)



Der weisse Dampfer
Der weisse Dampfer
(Tschingis Aitmatov)

Unionsverlag, 2016, 160 S., Ln.
14,95 €

Bestellen

Der weiße Dampfer
Der weiße Dampfer
(Tschingis Aitmatov)

Suhrkamp Verlag, 1995, 240 S., Kt.
8,00 €

Bestellen

Dshamila / Abschied von Gülsary / Der weiße Dampfer
Dshamila / Abschied von Gülsary / Der weiße Dampfer
(Tschingis Aitmatov)

Aufbau-Verlag, 1988, 352 S., Kt.


Der weiße Dampfer
Der weiße Dampfer
(Tschingis Aitmatov)

Unionsverlag, 1992, 159 S., Kt.


Der weiße Dampfer
Der weiße Dampfer
(Tschingis Aitmatov)

Suhrkamp Verlag, 1995, 232 S., Geb.


Der weiße Dampfer
Der weiße Dampfer
(Tschingis Aitmatov)

Suhrkamp Verlag, 1988, 162 S., Geb.