Literarisches Werk


Amerika im kalten Bürgerkrieg

Amerika im kalten Bürgerkrieg

- Wie ein Land seine Mitte verliert -

Torben Luetjen

 



Übersicht


Originalsprache : Deutsch
Umfang : ca. 224 Seiten
 
Thema : Polarisierung, Gegenwartsdiagnose
Person : Donald Trump
Ort : USA
Zeit : heute
 
Verlag : wbg Theiss in Wissenschaftliche Buchgesellschaft (WBG)
 


Kurzbeschreibung


»Amerika im kalten Bürgerkrieg« ist ein Sachbuch von Torben Luetjen. 2020 wurde das literarische Werk zuerst veröffentlicht.

Kurzkritiken Amerika im kalten Bürgerkrieg (Torben Luetjen) 10/10 2 10 10


     
Der Autor versteht es bravourös, politische Entwicklungslinien der letzten Jahrzehnte in den Vereinigten Staaten darzustellen, dabei viele Aus- und Einblicke in andere Orte und frühere Zeiten einzustreuen. Dabei glänzt das Sachbuch mit einer niveauvollen Sprache, die bei aller Seriösität eine Prise Humor nicht vermissen lässt.
Lohnende Lektüre!

     
nachhaltig
Zur Zeit eines der besten politischen Sachbücher. Selten eine so zutreffende Trump-Charakterisierung gelesen.




Amerika im Kalten Bürgerkrieg
Amerika im Kalten Bürgerkrieg
(Torben Luetjen)

wbg Theiss in Wissenschaftliche Buchgesellschaft (WBG), 2020, 208 S., Geb.
20,00 €

Bestellen