Film




Übersicht


Filmtyp : Spielfilm
Stichwort : Literaturverfilmung
Produktionsland : USA
Literaturvorlage : Der Einzelgänger
Länge (Minuten) : 1 Stunde 41 Minuten
Thema : Homosexualität, Trauer, Erinnerung
Figur : Professor
Ort : Los Angeles
Zeit : 1962

Kurzbeschreibung


»A Single Man« ist ein Film von Tom Ford. 2009 ist der Film zuerst erschienen. In den Hauptrollen spielen u.a. Paul Butler, Aaron Sanders und Teddy Sears.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : Tom Ford
Produktion : Chris Weitz, Robert Salerno, Andrew Miano, Tom Ford, Jason Alisharan
Drehbuch : Tom Ford, David Scearce
Kamera : Eduard Grau
Schnitt : Joan Sobel
Filmmusik : Abel Korzeniowski
Darsteller :
Colin Firth George Falconer
Julianne Moore Charley
Nicholas Hoult Kenny
Matthew Goode Jim
Jon Kortajarena Carlos
Paulette Lamori Alva
Ryan Simpkins Jennifer Strunk
Ginnifer Goodwin Mrs. Strunk
Teddy Sears Mr. Strunk
Paul Butler Christopher Strunk
Aaron Sanders Tom Strunk
Adam Shapiro Myron Hirsch


Literaturvorlage


Der Einzelgänger
Der Einzelgänger
(Christopher Isherwood)




Kurzkritiken


     
schauspieleriche Glanzleistung von Colin Firth, stimmungsvolle Bilder und Musik, gute erzählerische Passagen, insgesamt anrührend, leider stört der schnelle, völlig unpassende Schnitt in einigen Szenen insbesondere zu Anfang des Films das Sehvergnügen




Linktipp: »Trauer« als Thema haben auch