Buch


Wohllebengasse

Wohllebengasse

-Die Geschichte meiner Wiener Familie-

Tim Bonyhady

 

24,90 EUR
Lieferzeit 5-6 Tage


In den Warenkorb

24,90 EUR
Lieferzeit 5-6 Tage


In den Warenkorb

Produktinformation
Leseprobe


Übersicht


Verlag : Zsolnay
Sprache : Deutsch
Erschienen : 26. 08. 2013
Seiten : 448
Einband : Gebunden
Höhe : 220 mm
Breite : 150 mm
Gewicht : 585 g
Dicke : 33 mm
ISBN : 9783552056480

Du und »Wohllebengasse«




Stichworte aus dem enthaltenen Werk


Thema : Jüdische Familie
Ort : Wien
Genre : Familiengeschichte


Enthaltene Werke


Autor    Text    Übersetzung   
Tim Bonyhady    Wohllebengasse    Brigitte Hilzensauer      


Produktinformation


Am 12. November 1938 - auf den Straßen lagen noch die Scherben der Pogromnacht - verließen Gretl Gallia, ihre Tochter Annelore und ihre Schwester Käthe ihre Heimatstadt Wien mit dem Ziel Australien - und retteten dabei die bedeutende Kunstsammlung ihrer Vorfahren, die zu den wichtigsten Mäzenen des Wiener Fin de siècle gehörten, mit ins Exil. Der Unternehmer Moriz Gallia und seine Frau Hermine waren bekannt mit Gustav und Alma Mahler, Carl Moll und Gustav Klimt. 1913 ließen sie sich ein Haus in der Wohllebengasse bauen und ihre weitläufige Wohnung von Josef Hoffmann einrichten. Tim Bonyhady, ein Urenkel, hat ihre packende Geschichte aufgezeichnet und das Soziogramm einer der jüdischen Familien erstellt, die einst das Wiener Leben prägten.

Leseprobe





Deine Buchhandlung


Buchhandlung LeseLust
Inh. Gernod Siering

Georgenstraße 2
99817 Eisenach

03691/733822
kontakt@leselust-eisenach.de

Montag-Freitag 9-17 Uhr
Sonnabend 10-14 Uhr



Deine Buchhandlung
Buchhandlung LeseLust
Inh. Gernod Siering

Georgenstraße 2
99817 Eisenach

03691/733822
kontakt@leselust-eisenach.de

Montag-Freitag 9-17 Uhr
Sonnabend 10-14 Uhr