Hörspiel


Frau mit gelbem Barett

Frau mit gelbem Barett

-Die amerikanische Schriftstellerin Grace Paley-

Martin Mosebach (Text)
Thomas Wolfertz (Regie)
Leonhard Koppelmann (Regie)

 



Übersicht


Stichwort : Originalhörspiel
Produktionsfirma : hr
Literaturvorlage : Frau mit gelbem Barett
Reihe : ARD Radio Tatort (Bd. 174)
Länge (Minuten) : 54 Minuten

Kurzbeschreibung


»Frau mit gelbem Barett« ist ein Hörspiel. Es ist zuerst erschienen im Jahr 2023. Regie führte Thomas Wolfertz, Leonhard Koppelmann. Sprecher sind u.a. László Branko Breiding, Cornelia Niemann und Martin Brambach.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : Thomas Wolfertz, Leonhard Koppelmann
Hördramaturgie : Leonhard Koppelmann
Sprecher :
Susanne Schäfer Frau Felstenstein
Anke Sevenich Frau Rettich
Ole Lagerpusch Teschenmacher
Felix von Manteuffel Haas
Stephan Großmann Museumsdirektor
Barbara Philipp Iris Homka
Leopold von Verschuer Volker Kiebich
Marcel Hensema Arzt
Pierre Siegenthaler Stähli
Hedi Kriegeskotte Gishlaine
László Branko Breiding Elektriker
Cornelia Niemann Freu Steguweit
Martin Brambach Versicherungsmann
Christian Klischat SEK-Mann
Ulrich Höhmann Nachrichtensprecher
Lorenz Klee Feuerwehrmann
Anka Baumann Schwester
Walter Renneisen Taxifahrer
Ulrich Marx Tunicht


Literaturvorlage


Frau mit gelbem Barett
Frau mit gelbem Barett
(Martin Mosebach)




Inhalt


Nächtlicher Einbruch in der Villa einer Offenbacher Industriellenfamilie: Aus der exklusiven Kunstsammlung ist der mehrere Millionen Euro teure Picasso "Frau mit gelbem Barett" gestohlen worden. Tragischerweise scheint die Besitzerin dem Täter oder den Tätern in die Quere gekommen zu sein, denn sie liegt bewusstlos und mit gebrochenem Halswirbel am Tatort. Ihr Zustand ist lebensbedrohlich und sie kann vorerst nichts zur Aufklärung des Diebstahls beitragen. Sicher ist nur, dass sie zusammen mit ihrem Lebensgefährten und einem befreundeten Pärchen einen feucht-fröhlichen Abend in der Villa verbracht hat.


Linktipp: »Hörspiel« als Hörbuchtyp haben auch




ARD Radio Tatort




Thomas Wolfertz (Regie)




Leonhard Koppelmann (Regie)




Cornelia Niemann (Sprecher)




Martin Brambach (Sprecher)




Christian Klischat (Sprecher)




Walter Renneisen (Sprecher)




Hedi Kriegeskotte (Sprecher)




Pierre Siegenthaler (Sprecher)




Susanne Schäfer (Sprecher)




Anke Sevenich (Sprecher)




Ole Lagerpusch (Sprecher)




Felix von Manteuffel (Sprecher)




Stephan Großmann (Sprecher)




Barbara Philipp (Sprecher)




Leopold von Verschuer (Sprecher)