Film


Die verwegenen Sieben

Die verwegenen Sieben

(Uncommon Valor)

Ted Kotcheff

 



Übersicht


Filmtyp : Spielfilm
Originalsprache : Englisch
Produktionsland : USA
Länge (Minuten) : 1 Stunde 45 Minuten
Thema : Vietnamkrieg, Kriegsgefangenen-Lager, Kriegsgefangenschaft, Kriegsneurose, Kriegstrauma, Kriegsverbrechen, Befreiung
Figur : Soldat, Veteran, Kriegsgefangener
Ort : Vietnam

Kurzbeschreibung


»Die verwegenen Sieben« ist ein Kriegsfilm, Actionfilm und Thriller (Film) von Ted Kotcheff. 1983 ist der Film zuerst erschienen. In den Hauptrollen spielen u.a. Gene Hackman, Patrick Swayze und Fred Ward.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : Ted Kotcheff
Produktion : David Brown, Michael Tolkin, Nick Wechsler
Drehbuch : Joe Gayton, Wings Hauser
Kamera : Stephen H. Burum
Schnitt : Mark Melnick
Filmmusik : James Horner
Darsteller :
Gene Hackman Colonel Jason Rhodes
Patrick Swayze Kevin Scott
Fred Ward Wilkes
Reb Brown Blaster
Randall Tex Cobb Sailor
Robert Stack MacGregor
Michael Dudikoff Blaster's Assistant
Tim Thomerson Charts
Harold Sylvester Johnson
Kwan Hi Lim Jiang



Linktipp: »Spielfilm« als Filmtyp haben auch