Film


Im Netz der Leidenschaften

Im Netz der Leidenschaften

(The Postman Always Rings Twice)

Tay Garnett

 



Übersicht


Namensvariante : Die Rechnung ohne den Wirt
Filmtyp : Spielfilm
Originalsprache : Englisch
Stichwort : Literaturverfilmung
Produktionsland : USA
Filmtechnik : Schwarzweißfilm
Literaturvorlage : Wenn der Postmann zweimal klingelt
Adaption : Wenn der Postmann zweimal klingelt
Länge (Minuten) : 1 Stunde 43 Minuten
Besondere Liste : 1001 Filme

Kurzbeschreibung


»Im Netz der Leidenschaften« ist ein Film-Noir von Tay Garnett. 1946 ist der Film zuerst erschienen. In den Hauptrollen spielen u.a. Alan Reed, Audrey Totter und Leon Ames.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : Tay Garnett
Produktion : Carey Wilson
Drehbuch : Harry Ruskin, Niven Busch
Kamera : Sidney Wagner
Schnitt : George White
Filmmusik : George Bassman
Darsteller :
Lana Turner Cora Smith
John Garfield Frank Chambers
Hume Cronyn Arthur Keats
Cecil Kellaway Nick Smith
Leon Ames Kyle Sackett
Audrey Totter Madge Gorland
Alan Reed Kennedy
Jeff York Blair


Literaturvorlage




Alternative Umsetzungen der Literaturvorlage


Besessenheit
Besessenheit
(Luchino Visconti)




Kurzkritiken


     
Der pessimistische Klassiker von Regisseur Tay Garnett ist eines der Hauptwerke des Film Noir und zugleich die dritte Verfilmung von James M. Cain`s Roman.




Linktipp: »1946« als Erscheinungsjahr haben auch