Übersicht


Beruf : Autorin, Autorin, Übersetzerin

Kurzbeschreibung


Sybil Gräfin Schönfeldt ist eine Autorin, Autorin und Übersetzerin. Sie wurde 1927 in Bochum geboren. Sie hat Texte übersetzt von Roald Dahl, Jules Verne und Charles Dickens.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Bibliografie


2002 Gestern aß ich bei Goethe Sachbuch
2007 Bei Astrid Lindgren zu Tisch Kochbuch
2010 Zu Tisch, zu Tisch! Sachbuch


Produktbeiträge


2013 Weihnachtsgans und Lichterglanz (Sybil Gräfin Schönfeldt ) Herausgeber


Übersetzungen


JahrAutorWerkGattung
Roald Dahl Onkel Oswald und der Sudankäfer Roman
1964 Lyman Frank Baum Der Zauberer von Oz Erzählung
1978 Mark Twain Die Abenteuer des Huckleberry Finn Roman
1981 George MacDonald Hinter dem Nordwind Märchen
1982 Angela Carter Blaubarts Zimmer Roman
1986 Roald Dahl Hexen hexen Roman
1988 Kenneth Grahame Der Wind in den Weiden Fabel
1989 Roald Dahl Matilda Roman
1990 Nikolai Gogol Der Sorotschinsker Jahrmarkt Erzählung
1991 Lewis Carroll Alice im Wunderland Roman
1992 Walter Scott Ivanhoe Roman
1992 Rudyard Kipling Das Dschungelbuch Roman
1994 Charles Dickens Ein Weihnachtslied Erzählung
2006 Jules Verne 20.000 Meilen unter dem Meer Roman


Übersetzungen erschienen in den Verlagen




Sybil Gräfin Schönfeldt hat Werke übersetzt von




Sybil Gräfin Schönfeldt hat übersetzt aus den Sprachen


Englisch (10)Französisch (1)Russisch (1)


Linktipp: »Autorin« als Beruf haben auch