Film


Zwei glücklose Cowboys

Zwei glücklose Cowboys

(Pocket Money)

Stuart Rosenberg

 



Übersicht


Namensformen : Zwei Haudegen auf Achse (Namensvariante)
Filmtyp : Spielfilm
Originalsprache : Englisch
Produktionsland : USA
Länge (Minuten) : 1 Stunde 42 Minuten
 


Kurzbeschreibung


»Zwei glücklose Cowboys« ist eine Filmkomödie, Filmdrama und Western von Stuart Rosenberg. 1972 ist der Film zuerst erschienen. In den Hauptrollen spielen u.a. Paul Newman, Lee Marvin und Strother Martin.


Regie : Stuart Rosenberg
Produktion : John Foreman
Drehbuch : Terrence Malick
Kamera : Laszlo Kovacs
Schnitt : Bob Wyman
Filmkomposition : Alex North
Darsteller : Paul Newman als Jim Kane
Lee Marvin als Leonard
Strother Martin als Bill Garrett
Wayne Rogers als Stretch Russell
Hector Elizondo als Juan
Christine Belford als Adelita
Kelly Jean Peters als Ex-Wife
Gregory Sierra als Chavarin
Fred Graham als Uncle Herb
Matt Clark als American Prisoner
Claudio Miranda als Ministerio Publico
Bruce Davis Bayne als Bank Customer
Richard Farnsworth als Man
Ken Freehill als Bank Customer
Terrence Malick als Worksman



     
Launig-langsame, hin und wieder amüsante Verlierer-Posse nach schwachem Erstlings-Drehbuch des späteren Kult-Regisseurs Terrence Malick, der hier offenbar noch übte. Seine lauwarme Underdog-Story kommt zu keiner Zeit richtig in die Gänge und dem qualitativ sehr wechselhaft arbeitenden Stuart Rosenberg gelingt es nie durch inszenatorisches Geschick Schwung in die Bude zu bringen. So bleibt es bei ein paar gelungenen einzelnen Momenten an denen sich Fans der Stars erfreuen können. Mit zwei zugedrückten Augen gerade noch Durchschnitt.