Übersicht


Filmtyp : Spielfilm
Originalsprache : Englisch
Produktionsland : USA
Länge (Minuten) : 2 Stunden 6 Minuten
Thema : Gefängnis
Besondere Liste : 1001 Filme

Kurzbeschreibung


»Der Unbeugsame« ist ein Filmdrama und Gefängnisfilm von Stuart Rosenberg. 1967 ist der Film zuerst erschienen. In den Hauptrollen spielen u.a. Dennis Hopper, Robert Donner und Richard Davalos.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : Stuart Rosenberg
Produktion : Gordon Carroll
Drehbuch : Donn Pearce, Frank Pierson
Kamera : Conrad L. Hall
Schnitt : Sam O'Steen
Filmmusik : Lalo Schifrin
Darsteller :
Paul Newman Luke Jackson
George Kennedy Dragline
Strother Martin Captain
Jo Van Fleet Arletta
Lou Antonio Koko
Robert Drivas Loudmouth Steve
Clifton James Carr
Morgan Woodward Boss Godfrey
Luke Askew Boss Paul
J. D. Cannon Society Red
Harry Dean Stanton Tramp
Ralph Waite Alibi
Anthony Zerbe Dog Boy
Wayne Rogers Spieler
Dennis Hopper Babalugats
Robert Donner Boss Shorty
Richard Davalos Blind Dick
Joy Harmon Darstellerin der Autowaschszene
Joe Don Baker Fixer
James Gammon Sleepy


Kurzkritiken


     
Nonkonformist Luke kommt wegen einer Nichtigkeit ins Gefängnis und passt sich auch hier nicht an, bald hat er die anderen Häftlinge auf seiner Seite, während Direktor und Wärter zu immer härteren Strafen greifen. Doch Luke beugt sich nicht und hält weiter die Welt in Atem.
Den wohl stärksten Auftritt in der langen Karriere des Paul Newman, kann man in diesem tiefgründigen Klassiker erleben.



Informationen


Auszeichnungen

George Kennedy wurde mit dem Oscar als bester Nebendarsteller ausgezeichnet.

Paul Newman erhielt eine Oscar-Nominierung und eine Golden-Globe-Nominierung (Drama) als bester Hauptdarsteller.

Die Filmmusik von Lalo Schifrin wurde in der Kategorie Beste originale Filmmusik für den Oscar nominiert.

Im Jahr 2005 Aufnahme in das National Film Registry.

Das American Film Institute würdigte den Film ebenfalls:

Der Film zählt zu den 100 inspirierendsten Filmen aller Zeiten (Platz 71).

Paul Newmans Darstellung des Luke Jackson erreichte Platz 30 der Top-50 Kinohelden aller Zeiten.

Das Zitat „What we've got here is failure to communicate“ (Captain) schaffte es auf Rang 11 der 100 besten Filmzitate aller Zeiten. Die Rockgruppe Guns N’ Roses baute dieses Zitat 1991 in ihren Titel "Civil War", sowie 2008 in "Madagascar" ein.

Sonstiges

Der Film verhalf dem Song Plastic Jesus zu enormer Bekanntheit. Paul Newman singt den Song im Film als Klagelied auf seine verstorbene Mutter.


Linktipp: »1001 Filme« als Besondere Liste haben auch