Film


Der Soldat James Ryan

Der Soldat James Ryan

(Saving Private Ryan)

Steven Spielberg

 



Übersicht

(39 Punkte)

Filmtyp : Spielfilm
Originalsprache : Englisch
Produktionsland : USA
Länge (Minuten) : 2 Stunden 43 Minuten
 
Thema : D-Day, Omaha-Beach
Ort : Normandie, Frankreich
Zeit : 2. Weltkrieg
 
Besondere Liste : 1001 Filme, AFI (2007)
 


Kurzbeschreibung


»Der Soldat James Ryan« ist ein Kriegsfilm von Steven Spielberg. 1998 ist der Film zuerst erschienen. In den Hauptrollen spielen u.a. Hanks, Tom, Sizemore, Tom und Burns, Edward.


Regisseur : Steven Spielberg
Produzent : Steven Spielberg, Ian Bryce, Mark Gordon, Gary Levinsohn
Drehbuchautor : Robert Rodat
Kameramann : Janusz Kamiński
Schnitter : Michael Kahn
Musiker : John Williams
Darsteller : Tom Hanks als Captain John H. Miller
Tom Sizemore als Sergeant Mike Horvath
Edward Burns als Pvt. Richard Reiben
Barry Pepper als Pvt. Daniel Jackson
Adam Goldberg als Pvt. Stanley Mellish
Vin Diesel als Pvt. Adrian Caparzo
Giovanni Ribisi als T-4 Medic Irwin Wade
Jeremy Davies als Cpl. Timothy P. Upham
Matt Damon als James Francis Ryan (Iowa)
Ted Danson als Captain Fred Hamill
Paul Giamatti als Sergeant Hill
Dennis Farina als Lieutenant Colonel Anderson
Joerg Stadler als Deutscher Landser „Steamboat Willie“
Dylan Bruno als Toynbe
John Sharian als Corporal
Nathan Fillion als James Frederic Ryan (Minnesota)
Harve Presnell als General Marshall
Leland Orser als Lieutenant DeWindt
Bryan Cranston als War Department Colonel
Max Martini als Corporal Henderson
John de Lancie als Briefvorleser (Stimme)
Harrison Young als James Ryan als alter Mann
Kathleen Byron als Ryans Ehefrau im Alter
Leo Stransky als Deutscher Scharfschütze


Kurzkritiken 2 (7.5/10)


     
die erste viertel Stunde ist überwältigend, der Rest ist ermüdend