Übersicht


Filmtyp : Spielfilm
Originalsprache : Englisch
Stichwort : Literaturverfilmung
Produktionsland : USA
Literaturvorlage : Dr. Jekyll und Mr. Hyde
Länge (Minuten) : 1 Stunde 44 Minuten
Thema : Mord
Ort : London
Zeit : 19. Jh.

Kurzbeschreibung


»Mary Reilly« ist ein Filmdrama und Horrorfilm von Stephen Frears. 1996 ist der Film zuerst erschienen. In den Hauptrollen spielen u.a. George Cole, Julia Roberts und Glenn Close.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : Stephen Frears
Produktion : Norma Heyman, Ned Tanen, Nancy Graham Tanen
Drehbuch : Christopher Hampton
Kamera : Philippe Rousselot
Schnitt : Lesley Walker
Filmmusik : George Fenton
Darsteller :
George Cole Mr. Poole
Julia Roberts Mary Reilly
Glenn Close Mrs. Farraday
John Malkovich Dr. Henry Jekyll
John Malkovich Mr. Edward Hyde
Michael Gambon Marys Vater


Literaturvorlage


Dr. Jekyll und Mr. Hyde
Dr. Jekyll und Mr. Hyde
(Robert Louis Stevenson)

7 Kurzkritiken
3 Charakteristiken



Alternative Umsetzungen der Literaturvorlage


Arzt und Dämon
Arzt und Dämon
(Victor Fleming)

1 Kurzkritik




Kurzkritiken


     
recht gute Umsetzung aus einer neuen Perspektive

     




Linktipp: »London« als Ort haben auch