Kritikatur - Das Kulturportal

Person


Goldstein, Slavko

Slavko Goldstein

 



Übersicht


Tätigkeit : Autor, Journalist
Staatsangehörigkeit : Kroatien
Werke erschienen auf : Kroatisch
 
 
 


Kurzbeschreibung


Slavko Goldstein ist ein Autor und Journalist. Er wurde 1928 in Sarajevo geboren. Ein bekanntes Werk ist »1941 – Das Jahr, das nicht vergeht«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Slavko Goldstein (1928–2017) war einer der wichtigsten Intellektuellen Kroatiens und des ehemaligen Jugoslawien. Nach dem Tod seines Vaters 1941 ging seine Mutter mit ihm und seinem Bruder zu den Partisanen, wo er mit 17 den Rang eines Leutnants erreichte. In Jugoslawien zählte er nach dem Krieg zu den bekanntesten Journalisten und Drehbuchschreibern und gründete den Verlag Novi Liber. In den 1980er Jahren war er Präsident der Jüdischen Gemeinde von Zagreb, 1989 gründete er die erste nichtkommunistische Partei Kroatiens.


2007 1941 – Das Jahr, das nicht vergeht



Marica Bodrožić   (1 Übersetzung)



Linktipp: »2017« als Todesjahr haben auch