Artikel


Sicherheit

Sicherheit

 




Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Zuletzt mit »Sicherheit« verstichwortet


So laut die Stille (Laurence Tardieu) Literarisches Werk
Die wilde Sophie (Lukas Hartmann) Literarisches Werk
Energiesicherheit (Sascha Müller-Kraenner) Literarisches Werk
Die mittleren Regionen (Philipp Stadelmaier) Literarisches Werk
Flammendes Inferno (John Guillermin) Film
Das Bourne Vermächtnis (Tony Gilroy) Film
Escape Plan (Mikael Håfström) Film
Ich denke, daß man das Leben mit allem Für und Wider annehmen muß. Das ist das erste Gebot, noch vor den zehn anderen. Alle Ereignisse liegen in Gottes Hand, und wir wissen nicht über ihr morgiges Schicksal, womit ich sagen will, das Leben mit allem Für und Wider anzunehmen bedeutet, auch Unvorhergesehenes anzunehmen. Und ein Kind ist das Unvorhergesehene selbst. Sie wissen nicht, was aus ihm wird, was es bringen kann, und gerade deshalb müssen Sie es annehmen.
Das Sichere ist nicht sicher.
So wie es ist, bleibt es nicht.





- Literatur -

»Sicherheit« als Thema

2

          
          

          







- Film -

»Sicherheit« als Thema

2

          
          

          


Zuletzt eingestellte Bewertungen mit »Sicherheit« als Thema


Das Bourne Vermächtnis
     
Unglaublich komplex aufgeladenenes Spin-Off zur besseren Matt-Damon-Trilogie, welches irgendwann nur noch eine Action-Szene an die andere reiht und dabei handlungstechnisch einfach in sich zusammenfällt. Zum Glück gut besetzt und gespielt.

Escape Plan
Escape Plan
(Mikael Håfström)
     
Das lange erwartete Treffen der einstigen Superstars ist ein solider Ausbruchs-Thriller ohne Mehrwert und vor allem für Fans der beiden sehenswert.

Flammendes Inferno
Flammendes Inferno
(John Guillermin)
     
Einer der größten Kassenknüller der damaligen Zeit, besetzt mit einigen der größten Stars der damaligen Zeit.





2 Treffer

»Ich denke, daß man das Leben mit allem Für und Wider annehmen muß. Das ist das erste Gebot, noch vor den zehn anderen. Alle Ereignisse liegen in Gottes Hand, und wir wissen nicht über ihr morgiges Schicksal, womit ich sagen will, das Leben mit allem Für und Wider anzunehmen bedeutet, auch Unvorhergesehenes anzunehmen. Und ein Kind ist das Unvorhergesehene selbst. Sie wissen nicht, was aus ihm wird, was es bringen kann, und gerade deshalb müssen Sie es annehmen.«

»Das Sichere ist nicht sicher.
So wie es ist, bleibt es nicht.«