Film


Mein Name ist Nobody

Mein Name ist Nobody

(Il mio nome è Nessuno)

Sergio Leone
Tonino Valerii

 



Übersicht


Filmtyp : Spielfilm
Originalsprache : Italienisch
Produktionsland : Italien, Frankreich, Deutschland
Länge (Minuten) : 1 Stunde 57 Minuten

Kurzbeschreibung


»Mein Name ist Nobody« ist ein Western und Italowestern von Sergio Leone und Tonino Valerii. 1973 ist der Film zuerst erschienen. In den Hauptrollen spielen u.a. Terence Hill, Marc Mazza und Henry Fonda.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : Sergio Leone, Tonino Valerii
Produktion : Claudio Mancini
Drehbuch : Sergio Leone
Kamera : Armando Nannuzzi
Schnitt : Nino Baragli
Filmmusik : Ennio Morricone
Darsteller :
Terence Hill Nobody
Henry Fonda Jack Beauregard
Jean-Martin Büttner Sullivan
R. G. Armstrong John
Karl Braun Jim
Leo Gordon Red
Steve Kanaly falscher Barbier
Geoffrey Lewis Anführer der wilden Horde
Neil Summers Squirrel
Piero Lulli Sheriff
Mario Brega Pedro
Marc Mazza Don John
Benito Stefanelli Porteley



Linktipp: »Deutschland« als Produktionsland haben auch