Literarisches Werk




Übersicht


Originalsprache : Schwedisch
Umfang : ca. 537 Seiten
Thema : Landbevölkerung
Ort : Schweden
Besondere Liste : Meyers Kleines Lexikon - Literatur, 1001 Bücher, Das Buch der 1000 Bücher
Verlag : dtv Deutscher Taschenbuch Verlag, Manesse Verlag
Produktreihe : Manesse Bibliothek der Weltliteratur

Kurzbeschreibung


»Gösta Berling« ist ein Roman von Selma Lagerlöf. 1891 wurde das literarische Werk zuerst veröffentlicht.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Charakteristik / 1 Einschätzung


Anspruch
Wissen
  10
6
    Liebe
Humor
  7
3
    Erotik
Spannung
  2
6
    Unterhaltung
Transzendenz
  5
4
   


Kurzkritiken


     
bereichernd, unterhaltend
bunt, ereignisreich und voller Charme

     
originell, bereichernd, belehrend, melancholisch, ergreifend



Übersetzung


Mathilde Mann (1913)
Ulrich Johannsen (1917)
Pauline Klaiber-Gottschau (1921)
Margarete Längsfeld (1922)
Hellmuth Kraemer (1924)
Henny Bock-Neumann (1928)


Ausgaben


nicht mehr lieferbar
Die Geschichte von Gösta Berling
2007, 462 S., 9783492050289

Gösta Berling
Gösta Berling
(Selma Lagerlöf)
dtv Deutscher Taschenbuch Verlag, 2007, 542 S., 9783423191142
11,90 €

Gösta Berling
Gösta Berling
(Selma Lagerlöf)
Manesse Verlag, 1949, 628 S.




Linktipp: »Das Buch der 1000 Bücher« als Besondere Liste haben auch