Übersicht


Beruf : Autor

Kurzbeschreibung


Rüdiger Safranski ist ein Autor. Er wurde 1945 in Rottweil geboren.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Biographie


- 1964 Abitur
- 1965 Germanistik-, Philosophiestudium in Berlin
- Geschichts- und Kunstgeschichtsstudium in Frankfurt am Main
- 1976 Abschluss in Germanistik und Philosophie
- 1972-1977 wissenschaftlicher Assistent am Fachbereich Germanistik der Freien Universität Berlin
- 1977-1984 Dozent in der Erwachsenenbildung
- bis 1981 Mitherausgeber und Redakteur der Berliner Hefte
- seit 1985 lebt als freier Autor in Berlin
- 1994 Mitglied des PEN-Zentrums
- 2001 Mitglied des Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung

Bibliografie


JahrTitelGenre   
1984 E.T.A. Hoffmann Sachbuch
1988 Schopenhauer und die wilden Jahre der Philosophie Sachbuch
1990 Wieviel Wahrheit braucht der Mensch? Sachbuch
1994 Ein Meister aus Deutschland Sachbuch
1997 Das Böse Sachbuch
2000 Nietzsche Sachbuch
2003 Wieviel Globalisierung verträgt der Mensch? Sachbuch
2004 Schiller Sachbuch
2007 Romantik Sachbuch
2009 Goethe und Schiller Sachbuch
2013 Goethe - Kunstwerk des Lebens Sachbuch
2017 ZEIT Sachbuch
2019 Hölderlin



Linktipp: »Mann« als Geschlecht haben auch




Literatur




Produktwelt




Texte in Produktreihen




Literatur
Produktwelt
Texte in Produktreihen