Hörspiel


Der Kirschgarten

Der Kirschgarten

Rudolf Noelte

 



Übersicht


Literaturvorlage : Der Kirschgarten

Kurzbeschreibung


»Der Kirschgarten« ist ein Hörspiel. Es ist zuerst erschienen im Jahr 1969. Regie führte Rudolf Noelte. Sprecher sind u.a. Erwin Faber, Regine Lutz und Joachim Teege.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : Rudolf Noelte
Hörspielbearbeitung : Rudolf Noelte
Komposition : Heinz Brüning
Sprecher :
Marianne Hoppe Andrejewna Ranjewskaja
Cordula Trantow Anja (ihre Tochter)
Luitgard Im Warja (Pflegetochter)
Karl-Maria Schley Gajew (Bruder der Ranjewskaja)
Günter Mack Lopochin (Kaufmann)
Ernst Jacobi Trofimow (Student)
Bum Krüger Simneow (Gutsbesitzer)
Edda Seippel Charlotte (Erzieherin)
Joachim Teege Jepichodow (Buchhalter)
Regine Lutz Dunjascha (Mädchen)
Erwin Faber Firs (der alte Lakai)
Dieter Kirchlechner Jascha (junger Lakai)


Literaturvorlage


Der Kirschgarten
Der Kirschgarten
(Anton Tschechow)
2 Kurzkritiken



Alternative Umsetzungen der Literaturvorlage


Der Kirschgarten
Der Kirschgarten
(Urs Helmensdorfer)





Linktipp: »Hörspiel« als Hörbuchtyp haben auch