Hörspiel


Der rote Rucksack

Der rote Rucksack

Roger Graf (Text und Regie)

 



Übersicht


Stichwort : Originalhörspiel
Produktionsfirma : DRS
Literaturvorlage : Der rote Rucksack
Reihe : Die haarsträubenden Fälle des Philip Maloney (Hörspielreihe) (Bd. 251)
Länge (Minuten) : 23 Minuten

Kurzbeschreibung


»Der rote Rucksack« ist ein Hörspiel. Es ist zuerst erschienen im Jahr 2001. Regie führte Roger Graf. Sprecher sind u.a. Sibilla Semadeni, Max Rüdlinger und Sandra Moser.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : Roger Graf
Sprecher :
Michael Schacht Philip Maloney
Jodoc Seidel Polizist
Alice Brüngger Annemarie Vogel
Ueli Beck Walter Hotz
Sandra Moser Carmen Bischof
Max Rüdlinger Stefan Christen
Sibilla Semadeni Jana Matic
Peter Schneider Was bisher geschah


Literaturvorlage


Der rote Rucksack
Der rote Rucksack
(Roger Graf)




Inhalt


Frau Vogel ist auf Wanderschaft in Grünwil und Umgebung. Als sie im Gasthof Frohsinn einkehrt wird ihr schwindlig. Sie geht auf die Toilette und als sie zurückkommt ist ihr roter Rucksack verschwunden. Maloney soll nach dem offenbar wertvollen Stück suchen.


Linktipp: »2001« als Erscheinungsjahr haben auch




Die haarsträubenden Fälle des Philip Maloney (Hörspielreihe)