Film


Es war Nacht in Rom

Es war Nacht in Rom

(Era notte a Roma)

Roberto Rossellini

 



Übersicht


Filmtyp : Spielfilm
Originalsprache : Italienisch
Produktionsland : Italien
Filmtechnik : Schwarzweißfilm
Länge (Minuten) : 2 Stunden

Kurzbeschreibung


»Es war Nacht in Rom« ist ein Filmdrama von Roberto Rossellini. 1960 ist der Film zuerst erschienen. In den Hauptrollen spielen u.a. Giovanna Ralli, Renato Salvatori und Leo Genn.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : Roberto Rossellini
Produktion : Giovan Battista Romanengo
Drehbuch : Sergio Amidei, Diego Fabbri, Brunello Rondi, Roberto Rossellini
Kamera : Carlo Carlini
Filmmusik : Renzo Rossellini
Darsteller :
Giovanna Ralli Esperia
Renato Salvatori Renato
Leo Genn Michael Pemberton
Sergei Bondartschuk Fjodor Nazukov
Peter Baldwin Peter Bradley
Paolo Stoppa Fürst Alessandro Antoniani
Enrico Maria Salerno Dottore Costanzi
Hannes Messemer Baron von Kleist
George Petrarca Tarcisio


Informationen


Auszeichnungen

1960: Spezial Preis der Jury beim Internationalen Filmfestival Karlovy Vary
1960: Giovanna Ralli als Beste Schauspielerin beim San Francisco International Film Festival


Linktipp: »Spielfilm« als Filmtyp haben auch